Häufige Fragen

 

Was genau ist die Dorn Therapie?

 

Sie ist eine einfach anzuwendende Form der manuellen Therapie. Die Basis dieser ganzheitlichen Therapie knüpft an der bei fast allen Menschen vorliegenden Beinlängendifferenz an.Diese kann durch Fehlbelastungen vielfältiger Art entstanden sein.Nach der Korrektur der Beinlängendiffernz schließt sich die Behandlung der Wirbelsäule an. Hierbei werden Wirbelfehlstellungen mit sanftem Daumendruck korrigiert.

Die sehr effektive Wirbel-und Gelenktherapie nach Dieter Dorn hat sich in den letzten Jahren wie kaum eine andere alternative Behandlungsmethode bei Rücken- und Gelenkbeschwerden durchgesetzt.

 

 

Was versteht man unter Breuß-Massage?

 

Sie ist eine sanfte Massagetechnik zur Stärkung der Wirbelsäule und der Bandscheiben.Sie löst seelische und körperliche Verspannungen und geringe Fehlstellungen der Wirbelkörper können ausgeglichen werden.Die verkrampfte Rückenmuskulatur entspannt sich.

Die Massage wird mit Johanniskrautöl durchgeführt, was sich sehr wohltuend auf die Bandscheiben auswirkt.

Die Breuß-Massage wird meistens als Vorbereitung für die sich anschliessende Dorn-Therapie angewendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie weitere Fragen zur Dorn-Therapie oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Nutzen Sie dazu einfach mein Kontaktformular oder rufen Sie mich unter 02644- 5699277 an.

 

 

Hier finden Sie mich

 

Praxis Michaela Buhr
St. Floriansweg 8
53545 Linz
    

 

Kontakt

 

Rufen Sie mich an unter:

+49 2644 5699277+49 2644 5699277

 

E-Mail:

kontakt@praxis-buhr.de

 

Kontaktformular

 

 

NGH International Certified Hypnotherapist
Druckversion Druckversion | Sitemap
2019 © Praxis Michaela Buhr Impressum